ABZ Braunau – Wir machen Sie zu Profis

Die Ausbildungszentrum Braunau Ges.m.b.H (ABZ) ist eine gemeinsame Bildungseinrichtung des BFI OÖ und der Austria Metall Aktiengesellschaft (AMAG) und bietet für die Region Lehrlingsausbildung in modularer Form sowie Aus- und Weiterbildungen für FacharbeiterInnen an.

Ziel aller Maßnahmen im ABZ ist es, den Menschen bessere Chancen am Arbeitsmarkt zu eröffnen. Ein Auftrag, der seit 1995 hervorragend erfüllt wird. Mittlerweile genießt das ABZ im Bereich Aus- und Weiterbildung im Innviertel ein hohes Ansehen.

Allein für die AMAG und Hammerer Aluminium Industrie Ges.m.b.H (HAI) wurden bereits mehr als 300 FacharbeiterInnen ausgebildet. Zusätzlich durchlaufen jährlich 150 Lehrlinge von 16 anderen Unternehmen wie KTM Motorrad, Miele, FACC, Bernhofer, Borbet, Delphi, Alutech einzelne Ausbildungsteile.

Berufliche Weiterbildung und Fachseminare für Betriebe sind ebenfalls fester´Bestandteil der Angebotspalette. Betriebe schätzen hier Flexibität und die gute Vorbereitung. Das ABZ bietet maßgeschneiderte Schulungen, unter Berücksichtigung von Vorkenntnissen, für klar definierte Endziele an. Derintensive Kontakt zur Industrie, Weiterbildung des Ausbildungspersonals und Fachveranstaltungen im ABZ garantieren eine dauernde Aktualität der angebotenen Ausbildungsinhalte.

Ausbildungsangebote des ABZ Braunau:

  • Alle Metall- und Elektroberufe
  • Mechatroniker, Produktionstechniker
  • CAD Konstrukteure
  • Schweißausbildungen inkl. TÜPV Zertifikate
  • CNC Schulungen
  • Elektrotechnisch unterwiesene Personen