TAST - Training für AusbildnerInnen auf CNC-Bearbeitungsmaschinen

Förderprogramm 

Erasmus plus KA1

Kurzbeschreibung 

In ca. sechzig Standorten in ganz Flandern bietet VDAB (Arbeitsmarktverwaltung) Möglichkeiten zur Berufsausbildung. Rund 800 Lehrer sind verantwortlich für die Verbesserung der Kompetenzen der KursteilnehmerInnen. Die Ausbildungsinhalte sollen mit der am besten geeigneten Trainingsmethodik aktualisiert werden.

Das Projekt zielt darauf ab, das Wissen, die Erfahrung und die Kompetenzen der AusbildnerInnen im Hinblick auf einen sich rasch entwickelnden Arbeitsmarkt zu verbessern. Zu diesem Zweck werden internationale Studienbesuche in ausgewählten Standorten in Österreich, Finnland und Deutschland absolviert. Im ABZ Braunau liegt der Fokus auf Bearbeitungstechniken (CNC) mit digitalen Mitteln und mit Hilfe von 5 Achsen-Maschinen.

Leadpartner 

Labour Market Service of Flanders, Belgium

Projektdauer 

01.06.2015 - 31.07.2017

Projektträger

ABZ-Braunau

Zurück