PROGRAMM LEONARDO - Neue Wege der Integration benachteiligter Jugendlicher und Erwachsener durch innovative methoden der beruflichen Aus- und Weiterbildung

Zielgruppe:

Benachteiligte Jugendliche und Erwachsene

Als Kooperationspartner des Fond ”Rehabilitation and social integration” beim Ministerrat Bulgariens beteiligt sich die BBRZ Geschäftsstelle Linz an folgenden

Projektschwerpunkten:

* Ermittlung von Beschäftigungs- und Ausbildungsmöglichkeiten Behinderter in Oberösterreich * Unterstützung bei Erarbeitung von Trainingsmodulen * Planung, Organisation und Durchführung einer Schulungsmaßnahme im BBRZ für bulgarisches Ausbildungspersonal * Teilnahme an Workshops und Transnationalen Treffen

Liste der Kooperationspartner:

Konsortialführer:

Fond "Rehabilitation and Social Integration" (FRSI) des Ministerrates 

vertreten durch: Dr. Georgi Smatrakalev ( smatrak@bas.bg)

Projektpartner:

BBRZ Geschäftsstelle Linz 

Zentralstelle für die Weiterbildung im Handwerk e.V. Hermann Röder ( hroeder@zwh.de) 

Gustav Stresemann-Institut (GSI) Dr. Jan Ulrich Clauss (clauss@gsi-bonn.de) 

Halleiner Arbeitsinitiative (HAI) GmbH Mag. Michaela Gadermayr ( hai-projekt@eunet.at)

Q-Verband Wolfgang Reuter

Nationale bulgarische Projektpartner:

Bulgarische Jugendkammer 

AZ Pleven 

AZ Pazadjik 

AZ Stara Zagora

Zurück