HEALTH25 - Gesundheitsförderung für benachteiligte Jugendliche

Kurzbeschreibung 

Gesundheitsförderung von 15 bis 25 jährigen, beschäftigungslosen Jugendlichen 

Das Hauptziel des Projekts ist die Entwicklung eines Gesundheitsförderungsprogramms für 15- bis 25-jährige, benachteiligte Jugendliche auf der Basis der Nicht-Entzugsfähigkeit von Sport. Im Rahmen des Projekts soll dieses Konzept unter Einbeziehung der relevanten Wissenschaftsdisziplinen entwickelt und in einer Pilotphase umgesetzt werden. Das Projekt hat eine stark transnationale Komponente und vereint Ansätze und Know-how aus unterschiedlichen Europäischen Ländern und generiert daraus zusätzlichen Mehrwert

Leadpartner 

BBRZ GRUPPE

Dauer

01.02.2011 - 31.01.2014

Zurück