Green Jobs - Skills und Ausbildungen als Grundlage zukunftsfähiger Green Jobs in der Region Mühlviertel – Südböhmen

Programmlinie:

Europäische Territoriale Zusammenarbeit Österreich-Tschechische Republik 2007-2013 

Projektziele:

  • Green Economy – regionale Struktur-, Potential- und Szenarioanalyse unter Einbindung aller relevanten Stakeholder
  • Eruierung regionaler Handlungsfelder mit hohem Impact auf Wachstum und Beschäftigung
  • Erstellung einer regionalen Green Skill- und Berufsmatrix.   Daraus werden abgeleitet:
  • Aus- und Weiterbildungsangebote für die Regionen beidseits der Ö-CZ Grenze
  • Grenzüberschreitende Lernszenarien und -settings unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Sprachen
  • Implementierung von Pilotkursen im Bereich „Green Jobs“ in Kooperation mit regionalen Betrieben und Arbeitsmarktverwaltungen
  • Übernahme in das reguläre Weiterbildungsangebot der beteiligten Projektpartner

Projektinhalte:

  • Regionales Öko-Wirtschafts- und Öko-Beschäftigungsprofil (Branchen-, Beschäftigungs-, Berufs- und Qualifikationsstruktur und -entwicklung, Fachkräftebedarf, Qualifikationsbedarfe)
  • Regionale ökowirtschaftliche Innovations- Technologiefelder und Bedarfe (= Green Innovation Matrix)
  • Fokussierte Green Innovation-, Skill- und Berufsmatrix (Innovations- und Qualifizierungsbedarfe) in ausgewählten regionalen ökowirtschaftlichen Performanzfeldern
  • Modelle für Ausbildungen im Bereich „Green Jobs“ unter Berücksichtigung spezifischer aktivierender Lernkonzepte- und arrangements (E-Learning und Blended-Learning)
  • Pilottrainings im grenzüberschreitenden Kontext

Fördergeber:

Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union    

Nationale Kofinanzierung durch das Land Oberösterreich

Laufzeit:

September 2012 – August 2014

Liste der Kooperationspartner

Berufsförderungsinstitut Oberösterreich

Ländliches Fortbildungsinstitut Oberösterreich 

Linzer Institut für Qualitative Analysen 

Entwicklung Südböhmen Jihoceská rozvojová o.p.s. 

COP Zentrum der Fachvorbereitung, Höhere Fachschule, Mittelschule 

Ekoport o.s.

Links:

Europäische Territoriale Zusammenarbeit Österreich-Tschechische Republik 2007-2013 

Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) der Europäischen Union 

Land Oberösterreich

Berufsförderungsinstitut Oberösterreich

Ländliches Fortbildungsinstitut Oberösterreich 

Linzer Institut für Qualitative Analysen 

Entwicklung Südböhmen Jihoceská rozvojová o.p.s. 

COP Zentrum der Fachvorbereitung, Höhere Fachschule, Mittelschule 

Ekoport o.s. 

Zurück