Culture Pilots - Kulturlotsinnen

Kurzbeschreibung

Das Projekt hat zum Ziel, das im Rahmen von Linz09 erfolgreich realisierte Projekt CULTURE PILOTS, bei welchem Migrantinnen zu sogenannten Culture Pilots ausgebildet wurden, in vier weitere europäische Länder zu transferieren.

Die Schwerpunkte der Ausbildung lagen neben der Vermittlung von Schlüsselkompetenzen auch Biografie- und Ressourcenarbeit und Projektmanagement.

Außerdem erstellten die Teilnehmerinnen Kompetenzbilanzen und erhielten begleitendes Coaching zur Stärkung der Persönlichkeit. Während der Ausbildung erarbeiteten die Frauen Stadtrundgänge durch ihre subjektive Lebenswelt als Migrantinnen, die sie im Rahmen des Programms von Linz 2009 der Öffentlichkeit anboten.

Das multidisziplinäre Konsortium besteht aus sechs Partnern aus fünf europäischen Ländern (AT, ES, FR, IT & PT).

Zielgruppen sind Trainer/innen u. Coaches in interkulturellen Kontexten bzw. hochqualifizierte Migrantinnen, die im Kultur- u. Sozialbereich Fuß fassen wollen.

Das Exportprojekt hat eine Laufzeit von 24 Monaten.
Leadpartner

BFI OÖ

Projektdauer

01.10.2011 bis 30.09.2013

Zurück