Chance für Jugendliche in Risikosituationen - Junge Chance

 

Förderprogramm

ESF

Kurzbeschreibung

Ziel des Projektes ist der know-how-Transfer zwischen Österreich und Bulgarienzur Entwicklung eines eigenständigen bulgarischen Modells zur beruflichen Orientierung bzw. Arbeitsmarktintegration Jugendlicher aus unterschiedlichen Regionen Bulgariens. 

Wesentliche Aktivitäten sind:

  • Kennenlernen erfolgreicher Vorgangsweisen, Methoden und Praktiken im Umgang mit schwierigen Jugendlichen und bei der Arbeit mit dieser Zielgruppe.
  • Transfer dieser Erfahrung als angepasstes Modell nach Bulgarien, Unterstützung bei der Schulung der Ausbilder und Multiplikatoren.

Leadpartner

DBBZ Pleven, Bulgarien

Projektdauer

01.10.2013-30.12.2014

Zurück