Demenz – ein Thema, dass viele angeht! Ein europäisches Projekt gibt Unterstützung

Das Projekt „Care for Carers (CfC)“, das von der Europäischen Kommission finanziert und durch sechs europäische Partner – das BFI OÖ war österreichischer Projektpartner - realisiert wurde, hatte zum Ziel Pflegepersonen von Menschen mit Demenz zu unterstützen.

Mit den Projektergebnissen werden nun relevante Informationen über leichte, mittlere und schwere Demenz basierend auf unterschiedlichen Ansichten in unterschiedlichen Ländern präsentiert.

Mit den von den Projektpartnern entwickelten Produkten und ihrem Wissen über die Wichtigkeit einer weiterer Zusammenarbeit zur Verbesserung der praktischen Pflege älterer Mensche wird versucht, informellen Pflegekräften dabei zu helfen, sowohl die Symptome und Stadien von Demenz besser zu verstehen als auch die mit der Krankheit einhergehenden Schwierigkeiten besser bewältigen zu können. Das Projekt wurde durch sechs unterschiedliche europäische Partner umgesetzt, deren Ursprünge alle in der Pflege dementer Menschen liegen.

Das Thema Demenz betrifft auch viele Menschen direkt, da sie entweder demente Menschen in ihrem Bekanntenkreis oder auch selbst zu pflegen haben. Daher sind alle Projektergebnisse und Unterlagen nun online veröffentlich und in fümf Sprachen zugänglich gemacht worden. Sie finden Informationen, Orientierungshilfen und Unterstützung für Pflegende von Demenzkranken auf www.careforcarers.eu!

zurück zur Übersicht